Bosch BGS6ALL Staubsauger Test

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Vorteile:
– großer Staubbehälter 3 Liter
– konstante Leistungskontrolle
– keine Folgekosten dank „LifeTime“ Materialien
– RobustAir System
– Energieklasse A
– 11 Meter Aktionsradius
– HEPA Hygienefilter
– wenig Wartung dank Selbstreinigung
Nachteile:
– kein Leichtgewicht
– keine Taste für KabeleinzugAKTUELLEN PREIS PRÜFEN

Lieferumfang beim Bosch BGS6All Staubsauger

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Bei der Lieferung erwartet Sie natürlich der Bosch BGS6All Staubsauger und dazu erhalten Sie zwei zusätzliche Düsen. Eine Fugendüse und eine XXL-Polsterdüse sind im Lieferumfang enthalten. Damit wird der Start erleichtert und Sie erreichen auch bequem Ecken, Ritzen und Fugen sowie großflächig Ihre Polstergarnituren. Nicht schlecht von Bosch und verdient platziert sich das Gerät in der Rangliste der besten Staubsauger ohne Beutel.

Wie schaut die Leistung aus?

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Mit seinen 700 Watt reinigt der Bosch BGS6All Staubsauger zuverlässig sämtliche Hartboden-Oberflächen und auch mit Teppichen kann er es aufnehmen. Die Leistung ist gut, es gibt stärkere und schwächere Sauger. Für allgemeine Zwecke und durchschnittliche Verschmutzungen leistet er eine tolle Arbeit. Weil er ohne Beutel auskommt, fallen hier auch Folgekosten durch den Kauf von Staubbeuteln weg.

Einzelheiten zum Bosch BGS6All Staubsauger

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Auffällig ist der äußerst niedrige Energieverbrauch. Gerade einmal 28 Kilowattstunden im jährlichen Durchschnitt verbraucht der Bosch BGS6All Staubsauger ohne Beutel. Hier können Sie sparen und den Stromverbrauch im Haushalt reduzieren. Ein Spitzen-Wert und beeindruckend im Test von Saugern 2015/2016.

Ebenfalls hochwertig ist der HEPA-Filter. Es kommt stets nur saubere Ausblas-Luft heraus und sogar Allergiker können hier getrost zugreifen. Für einen angemessenen Preis ist ein moderner und effizienter Staubfilter vorhanden. Dieser ist leicht auswaschbar.

Sicher kennen Sie das Problem wenn das Kabel einfach zu kurz ist und Sie ständig die Steckdose wechseln müssen. Mit seinen 11 Meter Aktionsradius bietet der Bosch BGS6All Staubsauger genügend Reichweite auch für größere Räume.

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Ein kleiner Kritikpunkt besteht im Kabeleinzug. Statt dafür eine Taste einzubauen, müssen Sie hier kurz am Kabel ziehen, damit es flott wieder im Inneren verschwindet. Das hätte Bosch schon besser lösen können. Zudem ist er kein sonderliches Leichtgewicht. 8 Kilogramm sind jetzt nicht extrem schwer, aber bei der Bedienung ist er schon schwerer im Umgang als andere Staubsauger ohne Beutel.

Allerdings sind die verbauten Materialien von äußerst guter Qualität und Bosch verspricht eine extrem lange Lebensdauer. So schnell müssen Sie keinen Staubsauger mehr kaufen, weil der Bosch BGS6All eine hohe Lebensdauer und Langlebigkeit aufweist. Darauf kommt es auch an, schließlich soll die Investition auch Bestand haben. Sehr gut, finden wir vom Staubsauger Test 2015/2016 Team.

Durch den integrierten Sensor reinigt sich das Gerät völlig automatisch selbstständig. Sie werden so gut wie überhaupt nicht in Kontakt mit Schmutz und Staub treten. Insgesamt gesehen liefert Bosch wieder einmal Qualität und Leistung zum attraktiven Preis.

Fazit zum Bosch BGS6All Staubsauger

Bosch BGS6ALL Staubsauger ohne Beutel Test 2015/2016Modern, HEPA-Filter, reichlich Saugkraft und hochwertige Verarbeitungsqualität zum günstigen Preis. Diese Zusammenfassung beschreibt den Bosch BGS6All Staubsauger am besten. Kleine Mängel beim Gewicht und der Kabel-Rückführung können spielerisch ausgeglichen werden. Wir sprechen eine Empfehlung aus und finden das Gerät beim Thema Preis/Leistung mehr als nur gelungen.

AKTUELLEN PREIS PRÜFEN

Comments are closed